Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
29
Datum : 29. April 2024

Anmeldung im Kinderhaus St. Martin - jetzt online

Die Anmeldung in unserem Kinderhaus ist zukünftig das ganze Jahr über möglich; deshalb gibt es ab sofort keine festen Anmeldetage mehr. Wer sein Kind anmelden möchte, möge dies bitte über das Online-Bürgerportal (Kitaplatzpiloten) des Marktes Luhe-Wildenau tun. Hier wählen Sie dann bitte das Kinderhaus St. Martin/Luhe aus und melden Ihr Kind über diesen Service online an. Die Anmeldung wird direkt an das Kinderhaus übermittelt.

Bei Fragen zur Anmeldung können Sie sich selbstverständlich an Leiterin Teresa Nickl oder Stellvertreterin Sabine Hösl wenden (Tel.: 249).

Bitte geben Sie diese Info auch an Verwandte, Bekannte und befreundete Familien weiter, die Kinder im Krippen- oder Kindergartenalter haben.

 

Unsere Aufnahmekriterien:

  • Wir nehmen bevorzugt Kinder auf, die zusammen mit ihren Eltern oder Personensorgeberechtigten ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde Luhe-Wildenau haben
  • Die Anmeldung gilt grundsätzlich für das gesamte Kita-Jahr (September bis zum 31. August des darauf folgenden Jahres)
  • Sind Plätze frei, nehmen wir auch während des Jahres Kinder auf
  • Über die Möglichkeit der Betreuung integrativer Kinder muss im Einzelfall entschieden werden

Letzte Beiträge

19 April 2024 Ministranten 55
Minis auf den Spuren von Petrus und Paulus in Rom Eine wunderbare Zeit mit vielen tollen Eindrücken erlebten 37 Minis unserer Seelsorgegemeinschaft bei ihrer Wallfahrt nach Rom. Begleitet wurden sie von Pfarrer Arnold Pirner und Rita Gleißner, Georg Hirsch und Diana Held (Luhe), Simone Ott (Neudorf) und Silvia Ippisch und Alexandra Voit (Oberwildenau). Am Ostermontag ging es nach dem Reisesegen beim Gottesdienst mit dem Bus los Richtung Italien. Die erste Übernachtung erfolgte in Bussolengo in der Nähe des Gardasees. Am Dienstag gab es auf dem Weg nach Rom einen Stopp in Assisi, wo die...
24 März 2024 Aktuelles 382
Palmsonntag in Luhe Karwoche feierlich eröffnet Luhe (rgl). Mit dem Palmsonntag wurde in der Pfarrei Luhe die Karwoche 2024 feierlich eröffnet. Die Kommunionkinder, die Martinsspatzen und die Firmlinge hatten große, bunte Palmbuschen gebastelt und versammelten sich mit ihren Familien im Pfarrgarten, dazu auch viele Gläubige aus der Pfarrgemeinde. Der Frauenbund bot Palmbuschen, Palmwedel, Palmkränzchen und Palmkreuzchen zum Kauf an. Den Gläubigen bot sich ein wunderbares, farbenfrohes Bild, als Pfarrer Arnold Pirner mit den Ministranten in den Pfarrgarten einzog und alle Mitfeiernden...
21 März 2024 Aktuelles 375
Fastenessen ein voller Erfolg Luhe/Oberwildeau. (rgl) Ein voller Erfolg waren die beiden Fastenessen in der Seelsorge-gemeinschaft, am 4. Fastensonntag in Oberwildenau und am vergangenen Sonntag nun in Luhe. In den Pfarrheimen waren alle Plätze besetzt und die Pfarrgemeinderäte freuten sich mit Pfarrer Arnold Pirner über die vielen Gäste und den guten Besuch. Die Kommunionkinder, die Firmlinge und die Martinsspatzen hatten mit großer Freude bei den Vorbereitungen mitgeholfen und eifrig Kartoffeln und Gemüse geschält, geputzt und geschnippelt. In Oberwildenau gab es zum Nachtisch Apfelstrudel...
20 März 2024 KDFB-Nachlese 416
Frauenbund übergibt Spenden Luhe (rgl). Anlässlich der Jahreshauptversammlung übergab der Kath. Frauenbund Luhe am 13. März 2024 großzügige Spenden. Rita Gleißner vom Vorstandsteam konnte in der Versammlung Enikö Nagy vom Frauenhaus Weiden, Christina Neiß vom Kinder-Palliativ-Team Ostbayern und Susi Höchtl von der Bananenflanke Nordoberpfalz begrüßen. Die drei Frauen stellten die Arbeit ihrer Organisationen und Einrichtungen kurz vor. Enikö Nagy berichtete, dass das Frauenhaus Weiden aktuell Platz für sieben Frauen und ihre Kinder bietet, die wegen häuslicher Gewalt dort Zuflucht suchen. Pro...