Aktuelles zur Coronapandemie

Kinderbetreuung in der Kindertagesstätte St. Martin in der Zeit der Corona-Pandemie

(Stand 20.10.2021)

Im Kindergarten und in der Kinderkrippe kann Regelbetrieb stattfinden. Das bedeutet: Die Kita kann grundsätzlich von allen Kindern besucht werden.

Folgende Bedingungen sind natürlich weiterhin gültig und unbedingt einzuhalten:

  • Das Kind weist keine Symptome einer akuten, übertragbaren Krankheit auf, (vgl. auch die Übersicht zum Umgang mit Krankheitssymptomen),
  • das Kind wurde nicht positiv auf eine Coronavirus-Infektion getestet und gilt auch nicht als Verdachtsperson oder enge Kontaktperson im Sinne der AV Isolation und steht deshalb unter Quarantäne und
  • das Kind unterliegt keiner sonstigen Quarantänemaßnahme

Weitere Informationen, Tipps und Hinweise:

 Stand: 20. Oktober 2021

Kontakt:

Kita St. Martin Luhe:  

Telefon: +49 96 07 2 49

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!