Neuer PGR ist gewählt - Wahlbeteiligung 36,45 %

Luhe/Neudorf/Oberwildenau. In der Seelsorgegemeinschaft wurde am 20. März ein neuer Pfarrgemeinderat gewählt. Die Wahl wurde erstmals als allgemeine Briefwahl durchgeführt. An der Wahl beteiligten sich insgesamt 829 Wahlberechtigte. Die Wahlbeteiligung konnte im Vergleich zur letzten Wahl 2018 mehr als verdoppelt werden und betrug 36,45 %.

wahlergebnis2022 luhe

Wahlbeteiligung Luhe mit Neudorf: 36,65 %

wahlergebnis2022 owi

 Wahlbeteiligung Oberwildenau: 36,1%.